Gottesdienste im Winter besonders in Margetshöchheim

In der Regel finden sonst die Gottesdienste im Winter und Frühjahr in der Krypta der Versöhnungskirche statt, da die Kirche schwer zu heizen ist. Aufgrund der niedrigen Deckenhöhe und des geringen Platzangebotes hat der Kirchenvorstand beschlossen in diesem Jahr Jan.-März vermehrt Gottesdienste im Evang. Gemeindehaus in Margetshöchheim zu feiern, da hier leichter zu heizen ist und die Regeln für die Gottesdienste besser umzusetzten sind. April - Juli werden wir die Mehrzahl der Gottesdienste in der Versöhnungskirche und im Garten der Versöhnungskirche feiern.

 

Ökumenischer Gottesdienst

Herzliche Einladung zu einem ökumenischen Gottesdienst am Sonntag, 23. Januar um 15.30 Uhr anlässlich der weltweiten Gebetswoche für die Einheit der Christen in der Versöhnungskirche Zell. Gebete und Gedanken kommen diesmal von Christinnen und Christen aus dem Nahen Osten. Das Motto lautet: Wir haben seinen Stern im Osten gesehen und sind gekommen, ihn anzubeten.“ Matthäus 2,2. Pfarrer Kneitz wird zusammen mit Pfarrer Fuchs und einem Team diesen Gottesdienst gestalten. Für Kinder ist das Angebot von Kindergottesdienst vorgesehen.  Bitte beachten Sie, dass der Gottesdienst am Nachmittag um 15.30 Uhr unter Einhaltung der 3G-Regeln stattfinden wird. Daher bitte entsprechende Nachweise mitbringen und vorlegen. Kinder bis 12 Jahre gelten aufgrund der Tests in der Schule als getestet. Bitte beachten sie die aktuellen Regeln im Januar auf der Homepage. Der ökumenische Auftaktgottesdienst zu gleicher Zeit ist in Köln und wird auch übertragen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev. Pfarramt Zell a.M.