Aktionsideen für den Erhalt der Versöhnungskirche

 

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

liebe Gemeindeglieder und Bürger,

 

es würde mich sehr freuen, wenn sie gerne mit anderen

Aktionsideen für den Erhalt der Versöhnungskirche zusammen tragen würden.

 

Es stehen große Aufgaben an mit der Sanierung des Flachdaches und des Ringankers der heutigen Versöhnungskirche,

ehemals Klosterkirche Unterzell , erbaut ab 1221.

Nach mehreren Benefizkonzerten, nach dem Ernten von Streuobst- Paradiesäpfeln und einer schönen Aktion der Bäckerei Maxl-Bäck

wollen wir uns per Video treffen, um weitere Ideen zusammenzutragen und zu sehen, was wir bewegen können. 

 

Herzliche Einladung für Mittwoch 03. Februar 2021 um 19.30 Uhr  zu einer Zoom- Videokonferenz.

Die Videokonferenz ist offen für jeden, sie sind sehr willkommen.

 

Wen sie Interesse haben, dabei zu sein, so schreiben sie bitte eine mail an das Pfarramt, sie erhalten dann die Zugangsdaten.

Wenn sie dabei sein werden, dann ist es für uns hilfreich, wenn sie uns das zuvor per mail schreiben.

Manchmal sind bei einem solchen Treffen die Ideen-Gebenden die wichtigsten und manchmal sind die die Wertvollsten,

die ohne große Überlegung kommen und bei einer Idee sagen können, es ist gut, da werd ich mitwirken.

Und: Kinder sind auch herzlich willkommen. Sie können auch nur einen Teil am Anfang dabei sein.

Zum großen Erfolg der Apfelernte haben ja auch Kinder beigetragen.

 

Also, ich freue mich wenn wir uns sehen und hören.

Viele Grüße

 

Pfarrer Peter Fuchs

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev. Pfarramt Zell a.M.